Editor’s Choice: Ferrari 400 in eleganter Farbkombi

Editor’s Choice: Ferrari 400 in eleganter Farbkombi

Ob als Klassiker oder Youngtimer, der Ferrari 400 spielt die Rolle des extravaganten italienischen Coupés stets perfekt. Beim schwedischen Händler Angels Sports & Classic Cars steht ein schönes Exemplar in eleganter Farbkombination Schwarz-Schwarz.

Der Understatement-Faktor des Ferrari 400 und späteren 412 ist unübertroffen – selbst der vornehme Ferrari 456 GT kann mit dem feinen, von Pininfarina entworfenen Maßanzug des 2+2-Sitzers nicht mithalten. Denn was man kaum vermutet: Unter dem Kleid des Ferrari 400 wütet ein reinrassiger Ferrari-V12 mit 4,8 Litern Hubraum und über 300 PS. Zurückhaltung beweist die Baureihe, die zu Neuwagenzeiten bis zu 200.000 D-Mark verlangte, momentan auch in punkto Anschaffungspreis – und stellt daher umso mehr ein interessantes Investment dar.

Zum Angebot klicken Sie hier. Den gesamten Fahrzeugbestand des Händlers finden Sie ebenfalls im Classic Driver Automarkt.

Text: Jan Richter
Fotos: Angels Sports & Classic Cars