Deli Garage Esslack: Forelle Chrom

Deli Garage Esslack: Forelle Chrom

Als Gourmand kennt man natürlich Forelle oder Karpfen blau. Das Lebensmittelkooperativ The Deli Garage bringt mit seinen neuen Esslacken neuen Schwung in die Küche – zum Beispiel mit Forelle Chrom.

Der Hamburger Fressalienhandel bietet autobegeisterten Kunden nun verschiedene Lacke zum Verschönern der täglichen Speisen. Die neuen Sprühlacke wurden gemeinsam mit einer kleinen Lebensmittelmanufaktur entwickelt, die normalerweise Farbstoffe an Zuckerbäcker liefert. Der Esslack in der Sprühdose ist in den Farben Gold, Silber, Blau und Rot erhältlich.

Deli Garage Esslack: Forelle Chrom Deli Garage Esslack: Forelle Chrom Deli Garage Esslack: Forelle Chrom


Neben dem Esslack bietet die Deli Garage weitere Köstlichkeiten in ungewöghnlicher Form an: Der Kärtner Honig kommt aus der Tube, das Olivenöl aus Katalonien wird Ölwechsel genannt und der Vodka aus dem Flachmann heißt Kraftstoff. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.the-deli-garage.com.

Text: J. Philip Rathgen
Fotos: The Deli Garage