Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt...

Advertorial

In dieser Woche empfiehlt Mille Miglia Motors ein absolutes Einzelstück: einen Ferrari 612 Scaglietti F1 in der Sonderfarbe "Avorio" aus der Farbpalette der 50er und 60er Jahre. Im Interieur ist er veredelt durch das Sonderleder "Cioccolata" mit Kedern und speziellem Diamondstitching in der Exterieurfarbe.

Nicht nur die einzigartige Farbkombination macht dieses Exemplar zu einem Sonderstück für jeden Gentleman Driver, sondern auch sein klassisches Metalldach, dessen Dachinnenhimmel auch im Sonderleder mit Diamondstitching gehalten ist. Kurz nach dem Bau dieses Exemplars war der Ferrari 612 Scaglietti nur noch mit elektrochromatischem Glasdach und Karbonbremsanlage lieferbar.

Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt... Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt...

Der Ferrari 612 Scaglietti ist das Modell für Familienväter in der momentanen Modellpalette, da auch seine Sitze im Fond ausreichend Platz bieten. Im Unterschied zum 599 GTB Fiorano trägt er hinter der Vorderachse den 540 PS starken V12-Motor unter der langen Motorhaube. Daraus resultiert eine exzellente Gewichtsverteilung, die dem Ferrati 612 Scaglietti sehr gute Handling-Eigenschaften bescheren. Bei einem Leergewicht von 1840 Kilogramm beschleunigt das V12-Aggrgat die Aluminium-Karosserie des Scaglietti innerhalb von nur 4,2 Sekunden auf 100 km/h, während der Vortrieb erst bei 320 km/h ein Ende findet. Ferner verfügt der Italiener über das aus der Formel 1 adaptierte sequentielle F1 Getriebe sowie einer Bildschirmnavigation. Prinzipiell ist der 612 Scaglietti der einzige Ferrari, der die ganze Familie in italienisch-temperamentvoller Manier chauffieren kann.

Der Classic Driver Händler Mille Miglia Motors ist offizieller Vertragshändler von Ferrari und Maserati und bietet das Einzelstück trotz der zahlreichen werksseitigen Individualisierungen zu einem Kaufpreis an, der unter dem Preis des aktuellen Grundpreises liegt: Für 269.799 Euro (inkl. Mwst) könnte dieser besondere italienische Viersitzer ihnen gehören. Der Sportwagen wurde im Juni 2009 ausgeliefert, hat keine Zulassung, wurde jedoch einmalig 2.457 Km zum historischen Grand Prix nach Monaco gefahren.

Direkt zum Angebot geht es hier. Das gesamte Fahrzeugangebot von Mille Miglia Motors finden Sie im Classic Driver-Automarkt.

Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt... Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt...
Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt... Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt...
Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt... Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt...
Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt... Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt...
Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt... Dealer’s Choice: Mille Miglia Motors empfiehlt...

Kontakt

Mille Miglia Motors e.K.
Gautinger Straße 8
82319 Starnberg
Germany

Tel.: +49 (0)8151 44633-0
Fax.: +49 (0)8151 44633-33
E-Mail: [email protected]
Internet: www.mmm.ag

Kontakt: Christian Villhauer

Text: Tassilo C. Speler
Fotos: Mille Miglia Motors


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!