Dealer’s Choice: Hauswirth Exclusiv Car empfiehlt...

Advertorial

Hauswirth Exclusiv Car aus Aachen empfiehlt allen Gentlemen Drivers das passende Cabrio zum Ende der Sommersaison: den Aston Martin DB9 Volante. Dieser offene Supersportwagen vereint britisches Understatement mit sportlichsten Leistungswerten.

Wie auch das Coupé ist die Volante mit dem 6,0-Liter-V12-Triebwerk ausgestattet. Die hier vorgestellte Volante in Onxy Black Metallic verfügt über ein 6-Gang-Automatikgetriebe. Dank der Touchtronic kann der Pilot mit Hilfe der Lenkradpaddel in sportlichster Formel-1-Manier schalten. Seine Leistungswerte werden auch die stärkste Drei-Wetter-Taft-Frisur ordentlich durcheinander wirbeln: Der offene DB9 beschleunigt in 5,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und die Endgeschwindigkeit wird erst bei 265 km/h erreicht.

Vorreiter aller Aston Martin Cabriolets war in den Fünfzigerjahren der DB2 Volante – der DB9 war 2004 das 13. Modell der Aston Martin Baureihe, das auch als offene Version erhältlich war. Der vom damaligen Designchef Henrik Fisker entworfene DB9 Volante hat, anders als seine Vorgänger, ein vollversenkbares Dach, das mit der Karosserie bündig abschließt und dem Auto ein wesentlich eleganteres Profil verleiht. Es öffnet per Knopfdruck und verschwindet innerhalb von nur 17 Sekunden vollständig. Trotz der beiden Fondsitze besitzt der Kofferraum des DB9 Volante ein akzeptables Fassungsvermögen von 197 Liter. Zum Schutz der Fondpassagiere überwachen Sensoren die Bewegung des Fahrzeugs. Droht das Auto zu überschlagen, fahren automatisch Überrollbügel an den Kopfstützen aus. Die Frontpassagiere werden von der A-Säule geschützt, die das gesamte Fahrzeuggewicht tragen kann.

Dealer’s Choice: Hauswirth Exclusiv Car empfiehlt... Dealer’s Choice: Hauswirth Exclusiv Car empfiehlt...

Die Farbkombination des hier präsentierten Aston Martin DB9 Volante strahlt britische Noblesse aus: Das Interieur und die Ledersitze sind in hellem Sahara Tan gehalten und mit Funiereinsätzen in Piano Black kombiniert. Das Exterieur ist in elegantem Onyx Black Metallic lackiert und harmoniert mit den matten 19-Zoll-Felgen im 20-Speichen-Design. Der Aston Martin DB9 Volante wurde im September 2009 zugelassen und weist eine Laufleistung von nur 100 Kilometern auf. Zu einem Gesamtpreis von 169.900 Euro (inkl. Mwst) bietet der Luxuswagenhändler Hauswirth Exclusiv Car das britische Cabrio zum Verkauf an.

Direkt zum Angebot geht es hier. Das gesamte Fahrzeugangebot von L. Hauswirth Exclusiv Car GmbH finden Sie im Classic Driver-Automarkt.

Dealer’s Choice: Hauswirth Exclusiv Car empfiehlt... Dealer’s Choice: Hauswirth Exclusiv Car empfiehlt...
Dealer’s Choice: Hauswirth Exclusiv Car empfiehlt... Dealer’s Choice: Hauswirth Exclusiv Car empfiehlt...

Kontakt

L. Hauswirth Exclusiv Car GmbH
Am Europaplatz
52068 Aachen
Tel.: +49 (0)241 16 60 40
Fax: +49 (0)241 16 60 441
Ansprechpartner: Patrick Franzen
E-Mail: [email protected]
Internet:www.hauswirth.de

Text: Tassilo C. Speler
Fotos: Hauswirth Exclusiv Car


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!