Dealer’s Choice: Hamann empfiehlt...

Advertorial

Der Ferrari F430 Spider ist an sich schon ein auffälliger Sportwagen, da seine Optik und Technik stark vom Motorsport beeinflusst sind. In dieser Woche allerdings erleben Sie ein „schwarzes Wunder“: den „Hamann Black Miracle“, auf Basis des Ferrari F430 Spider. Mit diesem Modell bietet der Fahrzeugveredler Hamann ein einmaliges Gesamtpaket, bestehend aus Leistungssteigerung und einer einprägsamen „Kriegsbemalung“ für den F430.

Schwarz ist beim Hamann Black Miracle die Karosserie, die mittels Folie das Aussehen einer Grundierung statt eines fertig lackierten Fahrzeugs suggeriert. Damit soll ein Motorsportgedanke zu Ende geführt werden – denn oft wurde die Motorhaube zur Reduzierung der Reflexionen als Hilfe für den Fahrer mattschwarz lackiert. Für Farbakzente sorgt die Kriegsbemalung auf den verschiedenen Hamann-Anbauteilen, die je nach Kundenwunsch in leuchtendem Rot, Orange oder Gelb gefärbt sind. Der Kontrast zwischen Mattschwarz und den einzelnen „Lichtpunkten“ wird nicht nur auf der Straße, sondern auch auf der Rennstrecke für begeisternde Blicke sorgen.

Zum Black Miracle-Design gehören zusätzlich zu den lackierten Aerodynamik-Teilen noch in Rot, Orange oder Gelb eingefärbte Außenspiegel und Bremssättel, getönte Rücklichter, die farbige Umrahmung der Motorhaube, dunkel getönte Scheiben (inklusive Frontscheibe), eine zweifarbige Lederausstattung sowie in der Farbe der Aerodynamik-Komponenten lackierte Felgen samt mattschwarzem Felgenhorn. Den absoluten Showeffekt, mit dem man die auffällige Black Miracle-Farbkombination der Karosserie noch ergänzt, erreicht Hamann mit seinem Flügeltürumbau. Hierbei wird keine Kompromiss-Lösung angeboten, sondern eine Technik, die vollständig in die Karosserie integriert ist und nicht aufgesetzt wirkt. Man könnte meinen, dieser F430 sei in Maranello mit Flügeltüren vom Band gerollt.

Dealer’s Choice: Hamann empfiehlt... Dealer’s Choice: Hamann empfiehlt...

Neben dem extravaganten Design ist für jeden ambitionierten Ferrari-Fahrer natürlich die Leistungszuwachs von Bedeutung: Mittels neuer Motorelektronik-Programmierung sowie einem neuen Endschalldämpfer plus Sportfächerkrümmer und Sportstahlkatalysatoren kommt der F430 Spider Black Miracle auf einen Leistungszuwachs von 40 PS und hat nun eine Gesamtleistung von 530 PS, statt der 490 PS ab Werk. Das maximale Drehmoment von 465 Newtonmetern wird bei 5.250/min erreicht. Damit kann der Pilot in knapp vier Sekunden die 100 km/h-Marke durchbrechen und bis 310 km/h beschleunigen. Noch mehr Fahrvergnügen verspricht dabei ein speziell angepasster Satz Fahrwerksfedern, die sich in Kombination mit den Ultra-Leightweight-Felgen „Edition Race“ (in 20 Zoll nur 15,45 Kilogramm pro Felge) positiv auf die gesamte Fahrzeugperformance auswirken. Der hier präsentierte Ferrari F 430 Spider Black Miracle steht bei Hamann für 239.900 Euro (inkl. Mwst) zum Verkauf und wartet auf seinen neuen Besitzer.

Direkt zum Angebot geht es hier. Das gesamte Fahrzeugangebot von Hamann finden Sie im Classic Driver-Automarkt.

Dealer’s Choice: Hamann empfiehlt... Dealer’s Choice: Hamann empfiehlt...
Dealer’s Choice: Hamann empfiehlt... Dealer’s Choice: Hamann empfiehlt...

Kontakt

HAMANN GmbH
Kaessbohrerstrasse 3
88471 Laupheim

Tel.: +49 (0) 7392 / 9 73 20
Fax.: +49 (0) 7392 / 9 73 22 22
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hamann-motorsport.com

Verkauf: Michael Zuchtriegel

Text: Tassilo C. Speler
Fotos: Hamann GmbH


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!