Dealer’s Choice: Bentley Continental Flying Spur Speed

Advertorial

Sie möchten per sofort eine moderne britische Limousine Ihr Eigen nennen und machen keine Kompromisse in punkto Fahrleistungen und Ausstattung? Das passende Exemplar im Neuzustand, ein Bentley Continental Flying Spur Speed in schneeweiß, steht abholbereit bei Autohaus A. Gohm in Singen.

Man muss nicht im Mittleren Osten leben, um Sympathie für diesen weißen Business-Express zu entwickeln. Zwar gilt der Flying Spur gemeinhin als der biedere unter den Continental-Brüdern – positiver ausgedrückt zeugt er von besonderem Understatement – dennoch sollte die hier vorgestellte Bentley-Limousine auch für extrovertierte Driver von Interesse sein. Schon die in leuchtendem „Glacier White“ lackierte Karosserie gibt dem zurückhaltenden Briten etwas Polarisierendes. Und dann ist da noch dieses viel versprechende Kürzel, das so gar nicht in die konservative Schublade passt: „Speed“ steht bei Bentley ganz einfach für fast forward.

Dealer’s Choice: Bentley Continental Flying Spur Speed Dealer’s Choice: Bentley Continental Flying Spur Speed

Denn unter der vornehm-britischen Garderobe verbirgt sich hier ein wahrer Hochleistungssportler. In der Speed-Variante leistet der 6,0-Liter-W12 des Flying Spur Speed ganze 610 PS und schiebt den fast 2,5 Tonnen schweren Briten souverän per Allradantrieb in 4,8 Sekunden auf Tempo 100 km/h. Wer mag, kann den Vortrieb bis auf 322 km/h ausreizen. Mit diesen Fahrleistungen steht der Speed in seinem Segment immer noch allein auf weiter Flur. Natürlich lässt es sich mit diesem Bentley, ganz wie es sich für eine Limousine aus Crewe gehört, auch himmlisch sanft dahin gleiten.

Dealer’s Choice: Bentley Continental Flying Spur Speed Dealer’s Choice: Bentley Continental Flying Spur Speed

Der Bentley Continental Flying Spur Speed aus dem A. Gohm-Bestand paart sein großzügiges Leistungspotenzial mit entsprechend üppiger Sonderausstattung: Dazu zählen unter anderem Keramikbremsen, Lederausstattung mit Sitzkedern in Porpoise, Solarschiebedach, getönte Heck- und Seitenscheiben, NAIM-Soundsystem, Standheizung, Privattelefonhörer, iPod-Anschluss, Picknicktische und, und, und. Die vollständige Ausstattung finden Sie ausgerollt im Fahrzeuginserat bei Classic Driver, klicken Sie hier.

Wenn Sie den weißen Briten nun selbst in die Hand nehmen oder Ihrem Chauffeur das Steuer anvertrauen möchten, wenden Sie sich an Herrn Georg Kuppel von Autohaus A. Gohm. Classic Driver wünscht himmlisch-rasanten Fahrbetrieb!

Tel.: +49 (0)7731-9322-15
Fax.: +49 (0)7731 932222
E-Mail: [email protected]
Web: www.gohm.de

Den gesamten Fahrzeugbestand von Autohaus A. Gohm am Standort Singen finden Sie hier.

Text: Jan Richter
Fotos: Autohaus A. Gohm


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!