Coys in den Royal Horticultural Halls 2003 - Vorschau

Ein Aufgebot von siebzig zum Teil seltenen Automobilen wurde für die Coys Auktion in den Royal Horticultural Halls (Königlichen Parkanlagen) am 28. Juli 2003 angekündigt. Unter den Angeboten befinden sich viele Fahrzeuge der deutschen Montabaur-Kollektion, die hauptsächlich britische Autos wie z.B. Vor- und Nachkriegsmodelle von MG beinhaltet. Außerdem gibt es wieder eine Auswahl von Automobilen für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel, wie Jaguar, Ferrari und Porsche in Hülle und Fülle.

Zu den Angeboten zählt ein Porsche 356 B Coupé Baujahr 1956. Der Porsche erwartet Gebote zwischen 16.900 bis 19.700 Euro. Außerdem wird ein weiterer Porsche 356 SC Cabriolet Baujahr 1959 angeboten, für den Gebote von 31.000 bis 39.500 Euro erwartet werden. Mit seiner roten Lackierung und dem braunen (tan) Verdeck wird das Cabriolet sicher einige der Teilnehmer überzeugen können und die Gebote in die Höhe treiben – das Coupé ist jedoch nach Auffassung des Autoren das attraktivere Angebot von Beiden.

Gut gewappnet für Reisen auf internationalem Terrain ist der zukünftige Käufer des burgunkfarbigen Bentley Continental S1 Drophead Coupé von Park Ward Baujahr 1956 mit braunem (tan) Interieur und Verdeck.

Im Bild oben links ist ein Lotus XI aus der Motabaur-Kollektion abgebildet. Der Rechtslenker mit der Modellbezeichnung S2 aus dem Jahre 1956 ist mit einem 1460 ccm Hochleistungsmotor ausgestattet und besitzt englische FIA-Papiere. Das Auto befindet sich in einem sehr guten Zustand und wird garantiert bei jedem Sportwagen-Treffen für Modelle aus den 50ern ein willkommener Gast sein. Die Gebote für den Lotus XI wurden auf 70.500 bis 84.600 Euro geschätzt. Weitere Modelle aus der Kollektion sind ein MG PA Supercharged Baujahr 1936 und ein MGF2 von 1931 – beide Modelle erwarten nach den Schätzungen Gebote zwischen 25.300 bis 31.000 Euro – sowie ein MGA MK II Roadster für den Gebote zwischen 19.700 bis 22.500 Euro erwartet werden.

Die Auktion beginnt um 17:00 Uhr mit der Autombilia-Versteigerung, um 19:00 Uhr folgen die Automobile.

Die komplette Auktionsliste finden Sie hier.