Coys auf der Techno Classica, Essen 2003 - Vorschau

Am Samstag den 12. April wird das Londoner Auktionshaus Coys im Rahmen der Techno Classica auch wieder einen Verkauf abhalten. Ebenso wie im letztem Jahr wird Coys eine sehr interessante Kollektion an Automobilen präsentieren. Besondere Aufmerksamkeit werden die Käufer der großen Auswahl an Wettbewerbsfahrzeugen schenken. Das Highlight ist zweifelsohne ein Porsche 550 Spyder Baujahr 1955, der 1998 geradezu „pedantisch“ von Aubrey Finberg restauriert wurde.

Im Großen und Ganzen wird das Angebot dieser Auktion sehr von italienischen Marken dominiert. So steht zum Beispiel eine private Alfa Romeo Sammlung zum Verkauf. Drei Modelle dieser Sammlung sind äußerst Erwähnenswert – eine Giulietta Sprint Veloce Baujahr 1956 mit FIA–Rennzulassung. (Schätzwert: 19.000–20.000 Euro). Ein 1971er Junior „Z“ Zagato (Schätzwert:12.000–14.000 Euro) der keiner besonderen Erklärung bedarf, denn „NOMEN EST OMEN“. Auch verkauft wird eine Giulietta Sprint Baujahr 1955, allerdings handelt es sich hierbei um ein Restaurierungsprojekt deshalb liegt der Schätzwert nur bei 4.500–7.000 Euro.

Natürlich werden auch Automobile der Oberklasse auf dieser Coys Auktion angeboten. Ein Exot unter diesen Angeboten ist ein silberner Bizzarini 5300 GT von 1965 mit blauer Innenausstattung. Etwas gewöhnungsbedürftig ist das im schottischen Stil karierte Interieur eines Ferrari 365 GTC gebaut 1972 (Schätzwert: 58.000–73.000 Euro). Eine absolute Schönheit ist ein in den Niederlanden zugelassener Ferrari 275 GTB/4. Der Sportwagen, in Rosso Corsa lackiert, wurde in den 90er Jahren in den USA einer kompletten Restaurierung unterzogen – leider wurden wie auch schon bei anderen Losen der Schätzwert nicht angegeben.

Als günstige Alternative zu den ähnlich gestalteten Porsche aus der Zeit der 60er Jahre, ist der Simca Abarth 1300 GT zu sehen (Schätzwert: 54.000–61.000 Euro). Dieses kleine aber feine Automobil würde ein passender Teilnehmer beim Goodwood Festival of Speed sein.

Die Auktion beginnt mit dem Verkauf von Automobilia um 13:00 Uhr. Der Verkauf der Automobile wird circa gegen 15:00 Uhr beginnen.

Klicken Sie hier um die Losliste einzusehen.

Text: J. Philip Rathgen