Conway Stewart: Der Füller Ihrer Majestät!

Sie können mit ihm zwar keine eMails empfangen, nicht unterwegs telefonieren und auch keine MP3s abspielen, aber dafür ist er einmalig schön – ein klassischer Füller von Conway Stewart. Es ist gut zu wissen, dass es in unserer vom technischen Fortschritt dominierten Welt immer wieder Unternehmen gibt, die sich auf klassische Werte berufen und sich gänzlich dem Zukunftsgedanken verwehren.

Zu diesen Unternehmen gehört auch das britische Traditionshaus Conway Stewart, das 2005 sein einhundertjähriges Jubiläum feierte. Die Firma ist die einzige Manufaktur im Vereinigten Königreich, die nach wie vor dieselben Materialien und Füllmechanismen verwendet, wie zu der großen Zeit der „Füllfederhalter“ im vorigen Jahrhundert. Kaum ein Hersteller bietet ein so großes Angebot an Farben und Modellen wie Conway Stewart. Jeder Füller ist ein Unikat. Gefertigt werden sie aus Kunstharz – dieser Werkstoff ermöglicht es dem Hersteller, eine große Farbenvielfalt anzubieten.

Conway Stewart: Der Füller Ihrer Majestät!Conway Stewart: Der Füller Ihrer Majestät!

Die Füller der britischen Marke erfreuen sich auch in der „high-society“ großer Beliebtheit, so erhielt die Königin von England Elizabeth II. einen Conway Stewart-Füller aus der Elite-Serie zur Feier ihrer Goldenen Hochzeit.

Das beliebteste Schreibgerät aus dem Portfolio ist das Modell Churchill. Wer noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk ist, sollte im Online-Shop von Conway Stewart unter www.conwaystewart.com einen virtuellen Einkaufsbummel unternehmen.

Text: Steve Wakefield
Fotos: Conway Stewart



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!