Classiche Sportive Kalender 2009: Kalendarium auf Rennsportplakaten

Classiche Sportive Kalender 2009: Kalendarium auf Rennsportplakaten Der Automobilfotograf Alexander Kuhlmann präsentiert die nunmehr siebte Auflage seiner Kalenderedition „Classiche Sportive“. Im Stile damaliger Rennsportplakate vermittelt die Auflage 2009 den Mythos und die Faszination des historischen Motorsports. Der Betrachter erlebt auf 14 Kalenderseiten eine Zeitreise zu den bedeutendsten Veranstaltungen des Jahres – vom größten Bergrennen Europas, dem Klausenrennen, über die Mille Miglia und Le Mans, bis hin zum Grand Prix von Monaco.

Bei der Gestaltung der Kalenderseiten ließ sich Alexander Kuhlmann von damaligen Rennsportplakaten inspirieren und entwarf sie auf seine Art neu. „Die Besonderheit des Kalenders“, so Kuhlmann – „jedes einzelne Motiv wurde mit viel Liebe zum Detail eigens für diesen Kalender neu kreiert.“ Und wirklich, jede Seite weist eine ganz eigene Gestaltung auf und verschmilzt viele verschiedene Elemente, wie Kalendarium, Fotografie, Streckenführungen Daten und Farben zu einem individuellen Motiv.

Die Zeitreise zu den Sternstunden des Motorsports beginnt in den 30er Jahren und endet in den 70ern, mit spektakulären Momenten der Formel 1. Der Kalender ist im Hochformat A2 (420 mm x 594 mm) auf mattem 300-Gramm-Papier gedruckt. Die Kalenderblätter werden von einem Boston Clip zusammengehalten, der gleichzeitig als Wandaufhänger dient. Die Kalenderedition Classiche Sportive 2009 kostet 39,90 Euro zzgl. Versandkosten.

Classiche Sportive Kalender 2009: Kalendarium auf Rennsportplakaten Classiche Sportive Kalender 2009: Kalendarium auf Rennsportplakaten Classiche Sportive Kalender 2009: Kalendarium auf Rennsportplakaten

Weitere Informationen finden Sie unter www.classiche-sportive.com.

Alexander Kuhlmann

Mobil: +49 (0)163 846 47 46
Fax: +49 (0)721 151 51 89 17
eMail: [email protected]

Text: Jan-Christian Richter
Fotos: Alexander Kuhlmann



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!