Snapshot, 1959: In der grünen Hölle von Hawaii

Kein Wunder, dass "Jurassic Park" einst auf Hawaii gedreht wurde. In den tiefen Wäldern der Insel scheint die Zeit still zu stehen. Was die Familie und der Ranger auf diesem Foto von 1959 wohl im Unterholz entdeckt haben?

Fast hätte man sie in dieser grünen Hölle übersehen - die Familie, die ihren Straßenkreuzer geparkt hat und nun, begleitet von einem Forstbeamten, gebannt ins Unterholz blickt. Tatsächlich sind die Wälder der Insel von gewaltigen, prähistorisch wirkenden Farnen durchwachsen, deren riesige Blätter bis auf die Straße reichen. So urtümlich ist die Kulisse, es würde einen kaum wundern, wenn plötzlich die Erde zu beben beginnen und ein Tyrannosaurus Rex seinen Kopf durchs Unterholz schieben würde. So desinteressiert die drei kleinen Jungen bei genauerem Hinsehen dreinblicken, hatte der Ranger aber wohl bloss einen seltenen Sumpfohreule entdeckt. 

Foto: Getty Images