Snapshot, 1956: Ein letzter Flirt vor der Prinzessinnenhochzeit

Dass Frank Sinatra Schlag bei Frauen hatte, ist kein Geheimnis. Doch selbst Hollywood-Diva Grace Kelly schien beinahe dem Charme von "Ol' Blue Eyes" zu erliegen - nur wenige Monate, bevor Sie Fürst Rainier III heiraten und den Titel "Princesse Grace de Monaco" tragen sollte.

Die Lebensgeschichte von Grace Kelly, die erst als Filmstar zu Weltruhm gelangte und schließlich durch ihre Hochzeit mit zur Prinzessin von Monaco geadelt wurde, gehört zu den großen Mythen von Hollywood. Dieser Schnappschuss aus dem Januar 1956 zeigt die Diva zusammen mit Frank Sinatra am Set ihres gemeinsamen Films "High Society", nur wenige Monate vor ihrer Hochzeit mit Fürst Rainier III. von Monaco. Lachend richtet Grace Kelly eine Kamera auf Sinatra, der - ganz Entertainer - brav für die Linse posiert. Ob sie in ihrem zweiten Leben als Gracia Patricia von Monaco noch derart ungezwungen herumalbern und flirten durfte? 

Foto: Bettmann / Getty Images