Aufgepasst, Ladies! Wir verraten Ihnen, was sich Ihr Gentleman zu Weihnachten wünscht

Sorgen Sie sich, dass Ihnen Ihre Partnerin Karten für ein Musical schenkt oder gar eine witzige Krawatte? Dürfen wir Ihnen raten, Ihren Laptop mit dieser geöffneten Seite gut sichtbar herumstehen zu lassen? Wenn sie die wahrhaft Richtige für Sie ist, dann versteht sie den Wink.

Die Wahrheit ist: Die meisten Männer sind relativ einfach gestrickte Wesen. Man reiche ihnen ein Glas Whisky, eine glimmende Zigarre und Spielkarten  - und sie sind glücklich. Wir Männer mögen unserer Instagram-Gemeinde – oder war es Tinder? – mitteilen, dass wir diesen 1000-seitigen südkoreanischen Bildungsroman, den die „New York Times“ hymnisch gepriesen hat, nicht gelesen haben, außerdem sehen wir uns die TV-Serie „The Crown“ nur an, um die Fehler beim Auto-Casting zu entdecken – übrigens die falsche Farbe beim Volante des Prinzen von Wales. Um es mit Ewan McGregor in „Trainspotting“, einem unserer Lieblingsfilme, zu sagen: Man wähle Korkenzieher mit einem Griff aus Mammutknochen, Rasierer mit goldenen Doppelklingen, Porzellan-Aschenbecher mit goldenen Tigern und einen limitierten, in Manufaktur gefertigten Humidor aus Bergahorn. An Stelle von kleinen Notlügen wähle man Ehrlichkeit. Das heißt, verraten Sie Ihrer Freundin oder Ehefrau, was Ihnen dieses Jahr an Weihnachten ein beglücktes Lächeln ins Gesicht zaubert: Hier sind sie, die handgefertigten Gentlemen's Essentials von Larusmiani.

14 Präsente, die einen Gentleman an Weihnachten sehr glücklich machen