Chromjuwelen: Autos mit Geschichte

Ab 25. Oktober 2007 präsentiert das Technische Museum Wien eine spannende Sonderausstellung: „Chromjuwelen. Autos mit Geschichte“. Die ausgewählte Fahrzeugsammlung zeigt Ikonen aus rund 100 Jahren Automobilgeschichte.

Durch die Unterstützung von Franz Steinbacher, Herbert Völker und Egon Zweimüller sowie der Teilnahme renommierter Institutionen und Museen ist es dem Technischen Museum gelungen, absolute Raritäten und Meilensteine der Automobilgeschichte für vier Monate in Wien ausstellen zu können. Mehr als drei Dutzend historische „Chromjuwelen“ sollen einen imposanten Eindruck vom fahrenden Luxus und automobiler Technik vergangener Zeit vermitteln.

Chromjuwelen: Autos mit GeschichteChromjuwelen: Autos mit Geschichte

Die Fahrzeuge sind aufgeteilt in drei verschiedene Themenbereiche: Rennsport, Fahrzeugdesign, Staatskarossen und Automobile aus prominentem Vorbesitz. Besucht werden kann die Ausstellung vom 25. Oktober 2007 bis zum 2. März 2008. Weitere Informationen finden Sie unter www.technischesmuseum.at.



Begleitend zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit Beiträgen von Alfred Komarek und Herbert Völker sowie Fotografien von Bernhard Angerer (200 Seiten, ISBN 978-3-902183-14-9, € 29,90).

Text: Classic Driver
Fotos: Bernhard Angerer


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!