Buchtipp: Wolfgang Denzel – Sein Sportwagen und der BMW 700

Rechtzeitig im fünfzigsten Jubiläumsjahr des BMW 700 hat der österreichische Autor Martin Pfundner sein neuestes Werk dem Sportwagenpionier und Unternehmer Wolfgang Denzel gewidmet. Auf 152 Seiten erzählt das umfassende Buch die Geschichte einer österreichischen Karriere.

Begleitet von mehr als 220 schwarz-weißen Originalaufnahmen, erzählt das Buch „Wolfgang Denzel – Sein Sportwagen und der BMW 700“ über die frühen Erfolge Denzels im Motorsport und wie es zu der Entscheidung kam, einen eigenen Sportwagen – den Denzel Supersport – zu bauen. Ebenfalls beleuchtet Pfundner in seinem Buch, welchen großen Anteil der von Wolfgang Denzel entwickelte BMW 700 an der Rettung der in Schieflage geratenen Bayerischen Motorenwerke wirklich hatte. Neben einem Denzel-Register und einer spannenden Recherche-Tour auf den Spuren noch existierender Denzel Rennwagen berichtet Co-Autor Friedrich Ehen über Denzels erfolgreiche Motorradrenn-Karriere.

Das Buch „Wolfgang Denzel – Sein Sportwagen und der BMW 700“ (ISBN: 978-3-85119-314-5) ist 2008 im Verlag Brüder Hollinek zu einem Preis von 49,- € erschienen. Weitere Informationen finden Sie unter www.hollinek.at.

Text: J. Philip Rathgen
Fotos: BMW/ Verlag Brüder Hollinek



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!