Breitling 6.75 & GT: Breitling for Bentley

Mit den neuesten Modellen Bentley 6.75 und Bentley GT hat Breitling mittlerweile eine eigenständige Uhrenkollektion geschaffen. Wie schon Bentley Motors, der erste, aus der Kooperation der beiden Traditionshäuser entstandene Chronograph, verfügen die neuen Modelle über technische Besonderheiten und bergen raffiniert eingearbeitete Designelemente der automobilen Vorbilder.

Seit jeher pflegen die Luxusschmieden mit dem „beflügelten B“ im Logo die gleichen Wertvorstellen, nach denen das Beste gerade gut genug ist. Mit der Entwicklung des Bentley Continental GT entstand erstmals eine Kooperation zwischen den Marken, in dessen Rahmen Breitling eine analoge Borduhr für das Coupé fertigte. Gleichzeitig widmete der Uhrenhersteller dieser Partnerschaft einen exklusiven Chronographen für das Handgelenk mit dem offiziellen Namen Bentley Motors.

Bentley GT



Das Design des Bentley GT Chronograph besticht durch eine kompakte Formgebung sowie einem kontrastreichen Zifferblatt, welches an das Armaturenbrett des Coupés erinnern soll. Ein weiteres Highlight ist die Auswahl serienmäßiger Metallicfarben in typischen Bentley-Tönen, die den Chronographen verzieren. Im Innern der Bentley GT-Uhr sitzt nach Vorbild des Grand Tourers ein leistungsstarker „Motor“ Kaliber 13B mit Datums- und Wochentagsanzeige.

Breitling 6.75 & GT: Breitling for BentleyBreitling 6.75 & GT: Breitling for Bentley

Wie alle Bentleyuhren verfügt auch die Version GT über einen variablen Tachometer. Zusammen mit dem Chronographen lässt sich mit dieser Vorrichtung die mittlere Geschwindigkeit ermitteln, unabhängig von der verstrichenen Zeit, der zurückgelegten Distanz oder der erreichten Geschwindigkeit. Der mit einem Rechenschieber vergleichbare variable Tachometer wird durch Drehen der äußeren Zahnstangenlünette bedient; diese wiederum setzt den Trieb und eine Achse in Bewegung, die sich auf die Innenlünette überträgt. - Erhältlich ist der Bentley GT Chronograph in Edelstahl, in Edelstahl mit Goldaufsätzen, in Gelbgold sowie in einer auf 50 Stück limitierten Auflage in Weißgold.

Zum Werk: Breitling Kaliber 13B, chronometer-zertifiziert, automatisches Hochfrequenzwerk (28 800 a/h), 25 Rubine. 1/4-Sekunden-Chronograph, 30-Minuten- und 12-Stunden-Totalisatoren. Datums- und Wochentagsanzeige. Gehäuse: Edelstahl, Stahl/Gold, Gelbgold und Weißgold (auf 50 Stück limitierte Serie). Wasserdicht bis 100 Meter. Verschraubte Krone. Drehbare Zahnstangenlünette mit variablem Tachometer (kreisförmiger Rechenschieber). Bombiertes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas. Durchmesser 44,8 mm. Armbänder: Barenia-Leder, Kroko, Büffel oder Metallband SPEED.

Bentley 6.75



Als Hommage an den größten Motor des Automobilherstellers – dem 6,75-Liter des Bentley Arnage – hat Breitling den Bentley 6.75 Chronographen entworfen. Eine Besonderheit ist das so genannte Großfensterdatum auf dem Ziffernblatt. Hierbei erscheinen die Einer- und die Zehnereinheiten auf zwei verschiedenen Anzeigen.

Breitling 6.75 & GT: Breitling for BentleyBreitling 6.75 & GT: Breitling for Bentley

Auch den Bentley 6.75 prägen typische Stilelemente der britischen Automobilmarke: Die Lünette erinnert an die klassischen Bentley Armaturenknöpfe; die Rückseite der Uhr stellt ein originalgetreues Aluminiumrad im Miniformat dar. Die für Mechanikliebhaber geschaffene Bentley 6.75 ist in Edelstahl und in 18 Karat Gelbgold erhältlich. Darüber hinaus bietet Breitling zwei limitierte, 18-karätige Serien an: 100 Stück in Roségold und 50 Stück in Weißgold.

Zum Werk: Breitling Kaliber 44B, chronometer-zertifiziert, automatisches Hochfrequenzwerk (28 800 a/h), 38 Rubine. 1/4-Sekunden-Chronograph, 30-Minuten- und 12-Stunden-Totalisatoren. Großfensterdatum. Gehäuse: Edelstahl, Gelbgold, Roségold (auf 100 Stück limitierte Serie) und Weißgold (auf 50 Stück limitierte Serie). Speziell dekorierter Gehäuseboden. Wasserdicht bis 100 Meter. Verschraubte Krone. Drehbare Zahnstangenlünette mit variablem Tachometer (kreisförmiger Rechenschieber). Bombiertes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas. Durchmesser 48,7 mm. Armbänder: Barenia-Leder, Kroko, Büffel oder Metallband SPEED.

Text: Jan Christian Richter
Fotos: Breitling / Bentley


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!


Breitling widmet Bentley Motors einen exklusiven Chronographen
Breitling und Bentley Motors haben beschlossen, erstmals eine Partnerschaft einzugehen, da beide Marken kompromisslos die gleichen Wertvorstellungen pflegen: Leistung, Prestige, Tradition, Innovation. Diese Zusammenarbeit hat Breitling dazu inspiriert, der britischen Nobelmarke einen exklusiven Chronographen zu widmen...weiter >>