Bonhams beim Lords Cricket Ground 2003 - Vorschau

Auf der Bonhams Auktion beim Lord Crickets Ground wechselte ein Bentley 8-Litre Dual Cowl Sports Tourer den Besitzer. Mit einer Karosserie von Grosvenor Panelcraft kann sich der Käufer für 225.000 Euro an dem herrlichen 8 Liter-Motor erfreuen. Ein Lagonda 2-Litre Supercharged Low Chassis T3 Tourer wurde für 52.200 Euro verkauft.

Eine kleine aber ausgesuchte Gruppe potenzieller Käufer versammelte sich auf der „Geburtsstätte des englischen Cricket“ und verfolgte die dreißig Angebote der Auktion. So wurde ein attraktiver Bentley MkVI 41/4-Litre Two Door Saloon Baujahr 1949, mit einer Karosserie von James Young, für 19.250 Euro ersteigert. Merkwürdige Proportionen, so bietet das zweifarbige Fahrzeug einen günstigen Einstieg in die Mitgliedschaft des Bentley Drivers Club.

Zwei Austin Healey’s mit Sechs-Zylinder-Motoren waren auf dieser Auktion vertreten – einer wurde verkauft. Der 3000 MK III von 1965 in schwarz/rot kam für 32.000 Euro unter den Hammer. Ein Allard verfehlte nur knapp seinen neuen Besitzer – vielleicht nächstes Mal.

Für eine komplette Auktionsliste klicken Sie hier

Bonhams nächste Auktion findet auf dem Nürburgring während des Oldtimer Grand Prix am 9. August statt. Klicken Sie hier, um alle gelisteten Fahrzeuge mit Fotos und Beschreibungen in der Classic Driver Datenbank zu sehen.