Bonhams Auktion in London 2005 - Rückblick



Am 5. Dezember 2005 lud Bonhams zur Auktion mit dem Titel „Important Collectors Motor Cars, Pioneer and Vintage Motorcycles and Fine Automobila" in das Londoner Olympia. Gemessen an der Menge der verkauften Lots war der Bonhams-Verkauf nicht so erfolgreich wie der des Mitbewerbers Christie’s einen Tag später. Dennoch ist die Bilanz für das in der Bond Street ansässige Auktionshaus zufrieden stellend, da einige der Angebotenen Automobile weit über den Erwartungen verkauft wurden.

Für einen spannenden Kampf zwischen acht verschiedenen Telefonbietern sorgte der einmalige Lamborghini 400GT Monza. Lange Zeit galt er als verschollen, bis er in der Garage eines spanischen Playboys aus seinem Dornröschenschlaf erweckt wurde. Nach einem aufregendem Hin und Her erhielt letztendlich ein britischer Sammler den Zuschlag bei 257.694 Euro. Die Preiserwartungen für das Highlight dieser Auktion waren nur „auf Anfrage“ zu erfahren. Somit ist nicht bekannt, ob das Ergebnis von 864.547 Euro für das Mercedes-Benz 540K Cabriolet, gebaut 1938, über oder unter den Erwartungen des Verkäufers lag.

Mit erstaunen wurde der Verkauf eines 1959 gebauten Jaguar XK150S 3,9 Liter Roadster verfolgt. Ein Gebot jagte das andere bis der Hammer bei der Summe von 128.339 Euro fiel. Zweifelsohne ist dies ein interessantes Automobil, dennoch erscheint die gezahlte Taxe etwas erhöht. Vielleicht steht dieses hohe Gebot in Zusammenhang mit dem Kennzeichen des Jaguars – er trägt die englische Registrierung XK150S.



Ein weiterer „Bigseller“ war das Lamborghini Miura SV Coupé von 1970. Dieser Sportwagen-Klassiker erzielte einen Preis von 283.565 Euro. Anscheinend erfreuen sich die DB5-Modelle von Aston Martin weiterhin großer Beliebtheit – dies würde den guten Verkaufspreis von 144.308 Euro für einen 1964 gebauten DB5 bei diesem Verkauf erklären. Leider fand keiner der angebotenen DB6 einen Käufer.

Die komplette Ergebnisliste finden Sie hier.

Text: J. Philip Rathgen
Fotos: Bonhams


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!