Bentley Continental GT: Die Preise

Genf, 4. März 2003 – Der Preis steht fest. Bentley enthüllt auf dem Automobilsalon in Genf die entgültige Straßenversion des neuen Continental GT und gibt einen Verkaufspreis an. Der schnellste Bentley aller Zeiten soll exklusive Steuern 137.069 Euro kosten.

Der Continental GT wird von einem W12-Biturbo-Motor mit 6 Litern Hubraum und 560 PS angetrieben. Die Kraftübertragung erfolgt über eine sequenzielle Sechsgang-Automatik und Allradantrieb. Der GT erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h und spurtet von 0-100 km/h in 4,8 Sekunden. Dieses Leistungsangebot machen den Continental GT nicht nur zum schnellsten Bentley aller Zeiten, sondern auch zum aktuell schnellsten viersitzigen Coupé weltweit. Dabei bleibt das Coupé mit einem großzügigen und luxuriösen Interieur ein alltagstauglicher Weggefährte.

Nachdem bereits im Vorfeld über 3.000 Bestellungen aufgenommen wurden, können die Kunden jetzt, nachdem die verschiedenen Ausführungsvarianten festgelegt sind, ihre persönliche Bestellung tätigen. Die ersten Bentley Continental GT werden im Oktober 2003 auf dem englischen Markt eingeführt. Die übrigen Länder folgen wenig später.

Text: Jan Richter
Fotos: Bentley