Bell & Ross: Explosives Zeitzeichen

Für seine Sonderausgabe Handmade bat das Designmagazin Wallpaper Marken aus verschiedenen Bereichen, ein handgefertigtes Einzelstück zu entwerfen. Die Uhrenmacher von Bell & Ross beteiligten sich an diesem Projekt.

Gemeinsam mit dem britischen Designer Jonathan Ellery entstand so eine einzigartige Version des BR01-92 Radar. Wie bei den Serienmodellen der Radar wird auch bei der Handmade die Uhrzeit über rotierende Scheiben angezeigt. Grafikdesigner Ellery entschied sich für die Darstellung einer Explosion auf dem Zifferblatt als Ersatz der Indizes. Nur einmal in 24 Stunden stellen die einzelnen Farbsegmente eine Explosion dar.

Text: J. Philip Rathgen
Fotos: Bell & Ross


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!