Unsere Top 10 aus Artebellums Automobiles de Collection Auktion

Anders als bei traditionellen Auktionen, bei denen die Modelle langsam vorbeirollen und nur wenig Zeit fürs Bieten bleibt, bieten Online-Auktionen wie jene von Artebellum Chancen, noch kurz vor Schluss Angebote abzugeben. Noch ist Zeit für diese Highlights...

Bis kurz vor Zwölf

Über 60 Prozent der für die Automobiles de Collection Auktion ausgewählten Lots haben ihren Ursprungsort in Bella Italia – die Online-Auktion des Pariser Hauses hat also einen stark italienischen Touch. Seit dem 7. Juni konnte für einige der belle macchine bereits öffentlich geboten werden. Doch heute ist der letzte Tag für alle Kurzentschlossenen, die sicher schon die Fingerkuppen anwärmen, um sich für eine Internet-Bieterschlacht in letzter Minute zu wappnen. Als Objekte der Begierde ragen ein Alfa Romeo Giulia Sprint Speciale 1600 von 1967 aus zweiter Hand, ein Ferrari 250 GTE von 1968 mit Matching numbers, ein immer hoch im Kurs stehender Porsche 911S anno 1967 und ein gut erhaltener Jaguar XK 140 von 1957 heraus. Ehe die letzten Angebote gegen 19:00 Uhr angenommen werden, werfen Sie doch noch einmal einen Blick auf unsere Top Ten. Oder gehen Sie im Classic Driver Markt schnell in den kompletten Katalog.

10 Autos zum Bieten – ehe es zu spät ist