Tom Hartley Junior geht eigene Wege

Nach fast 20 Jahren Tätigkeit mit seinem Vater und Bruder im Familienunternehmen geht Tom Hartley Junior seit Kurzem eigene Wege – mit einem neuen und unabhängigen Autohandel. Spezialisiert ist der Newcomer im englischen Derbyshire auf moderne und klassische Sportwagen.

„Die Entscheidung, ein eigenes Geschäft aufzubauen, fiel mir nicht leicht“, sagt Hartley Junior, „aber jetzt ist die richtige Zeit gekommen, meine langjährige Erfahrung, Reputation und Energie in ein neues Projekt zu stecken, das ich nach meinen ganz persönlichen Vorstellungen gestalten kann.“ Beheimatet in neuen, privaten Räumlichkeiten in Derbyshire, England, wird das Geschäft von Toms Hartleys Wissen und ansteckender Begeisterung für klassische Automobile sowie seinem scharfen Auge für die besten Autos auf dem Markt profitieren. Erstes Beispiel: Dieser fabelhafte 1958er Ferrari 250 GT Tour de France!

 

Das gesamte Angebot von Tom Hartley Jnr finden Sie im Classic Driver Markt. Ebenso übrigens auch weiterhin das seines Vaters.