Silverstone Auctions versteigert die Klassiker von morgen

Beim britischen Auktionshaus Silverstone Auctions darf man immer auf Leckerbissen gespannt sein. Die nächste Versteigerung am 19. Mai bietet spannende Automobile wie italienische Supersportwagen der neunziger Jahre, dazu britische Schönheiten und bedeutende US-Rennwagen. Hier sind unsere Top 10.

Unser heimlicher Star der Versteigerung dürfte vielen nicht sofort aufgefallen sein - ein originaler, unrestaurierter Ford Sierra RS Cosworth  (geschätzt: 40.000 - 45.000 Pfund) mit Matching Numbers. Obgleich über 30 Jahre alt, ist er in hervorragendem Zustand und mit nur 3.578 Meilen auf der Uhr der ideale künftige Begleiter für die Stadt oder für anspruchsvolle Fahrten auf kurvigen Landstraßen. Für Liebhaber legendärer Ford-Modelle lockt unter den Losen auch ein GT. In der historisch interessanten Farbkombination weiß mit einem blauen Streifen ist dieser originale, nicht modifizierte Ford GT (270.000 - 310.000 GBP) einer von nur 27, die seinerzeit ins Vereinigte Königreich ausgeliefert wurden und hat nur 5.000 Meilen auf dem Tacho. Wenn Sie wie wir von der Bewegung „Make Green Great Again” begeistert sind, dann fallen zwei grüne Lose ins Auge, die man sich am 19. Mai nicht entgehen lassen darf. Das erste grüne Wunder ist ein Lamborghini Diablo SV von 1997 (130.000 - 150.000 GBP) im großartigen Ton Verde Mica, das zweite ist der Aston Martin Virage von 1990 (33.000 - 38.000 GBP) in vornehmem Buckinghamshire Green. Sie finden den kompletten Katalog von Silverstone Auctions Mai-Auktion im Classic Driver Markt oder Sie studieren die Auswahl unserer 10 Favoriten unten.

Unsere 10 Favoriten

USD 340 685 - 391 157
USD 56 781 - 65 613
USD 227 124 - 277 595
USD 208 197 - 233 433
USD 164 034 - 189 270
USD 145 107 - 164 034
USD 113 562 - 151 416