Lamborghini eröffnet Heritage-Abteilung "Polo Storico"

Endlich gibt es auch bei Lamborghini eine hauseigene Klassikabteilung, die sich um den Erhalt der Historie kümmert. In der neuen Abteilung, die den Namen Polo Storico trägt, wird künftig restauriert, zertifiziert, archiviert und nachgefertigt.

Restaurierung ab Werk und mehr

Die Hauptaufgabe von Polo Storico ist erst einmal die Archivierung der Geschichte des Sportwagenherstellers: Aufzeichnungen über Modelle, technische Zeichnungen, Farben und Bilder sollen digitalisiert, für die Zukunft archiviert und zugänglich gemacht werden. Etwa, damit Kundenfahrzeuge zukünftig so originalgetreu wie möglich restauriert werden können. Lamborghini Polo Storico wird zudem Ersatzteile, die nicht mehr verfügbar sind, reproduzieren und – wie bereits seit Jahren bei Ferrari Classiche üblich – die Authentizität klassischer Lamborghini zertifizieren.

Foto: Getty

Moderne und klassische Lamborghini stehen im Classic Driver Markt zum Verkauf.