Unsere 10 liebsten Autos bei Osenats Online-Auktion

Auch das französische Auktionshaus Osenat stellt vorübergehend auf Online-Betrieb um. Bei der aktuellen Auktion kann man noch bis zum 27. Mai per Mausklick bieten, das Spektrum reicht von der günstigen Mercedes-Benz S-Klasse aus den 1990er Jahren bis zum giftgrünen Lamborghini Miura.

Der offensichtliche Star der Online-Auktion von Osenat, bei der man noch bis zum 27. Mai bieten kann, ist der 1969 gebaute Lamborghini Miura P400 S. Als einer der am ursprünglichsten erhaltenen Miura wurde Chassis Nummer 4332 seit 1981 von seinem französischen Besitzer liebevoll gepflegt. Mit tatsächlich nur 52.000 Kilometer auf dem Tacho wird dieser schöne Lamborghini auf 700.000 – 1 Million Euro taxiert.

Zu den Losen im Katalog, die sich eher an einem kleineren Budget orientieren, gefallen uns der wirklich günstige TVR Chimaera 400 von 1999, der zwar viel gefahren wurde, aber ordentlich wirkt (geschätzt: 11.000 – 16.000 Euro) sowie der Ford Escort RS Cosworth mit großer Heckflosse von 1996 (geschätzt: 38.000 – 45.000 Euro). Der Cosworth in dunkelgrünem Metallic hatte bis 2017 nur einen Vorbesitzer und wurde 65.000 Kilometer gefahren. Sie finden hier unsere 10 Favoriten aus The March Auction by Osenat, zugleich können Sie den kompletten Katalog im Classic Driver Markt studieren

Unsere 10 Favoriten aus der Osenat-Auktion in Fontainebleau