Diese 10 goldenen Klassiker würden auch König Midas gefallen

Gold ist als Autofarbe völlig aus der Mode gekommen – dabei verleiht ein goldfarbener Lack auch dem puristischsten Sportwagen einen königlich-eleganten Glanz.

In den 1960er und 1970er Jahren war es durchaus üblich, sportliche Automobile in warmen Bronze- und Goldtönen zu lackieren. Je nach Farbton und Metallicanteil ließ der Edelmetall-Look einen Gran Turismo von Ferrari oder Maserati zeitlos und elegant erscheinen, während er pragmatischen deutschen Sportwagen wie dem Mercedes SL oder dem Porsche 911 eine gewisse mediterrane Grandezza verlieh. Heute käme wohl niemand auf die Idee, sein Automobil in Goldlack zu tauchen – und auch im Classic Driver Markt finden sich unter den gut 9.000 Automobilen kaum mehr als 60 Klassiker in goldener Farbe. Grund genug, dem vergessenen Glitzerlack nach den wiederentdeckten Trendfarben Dunkelgrün und Weinrot eine goldene Zukunft zu prophezeien – und Ihnen hier unsere zehn schönsten Goldstücke zu präsentieren.

10 goldene Klassiker aus dem Classic Driver Markt