Die Race Retro Sale von Silverstone Auctions bietet jede Menge Highlights

Am Samstag lädt Silverstone Auctions wieder zur Versteigerung im Rahmen der Race Retro-Motorsportmesse in Stoneleigh Park. Der Katalog ist gespickt mit hochwertigen klassischen Autos und Rennwagen. Hier sind unsere Favoriten.

Die Race Retro Classic & Competition Car Sale  von Silverstone Auctions bietet mit gut 100 Losen immer einen Schatz aus faszinierenden Straßenautos und Rennwagen, aber in diesem Jahr hat man sich mit einer außergewöhnlichen Auswahl selbst übertroffen. Zum Beispiel der extrem seltene Lancia Hyena Zagato von 1992 (geschätzt: 150.000 – 170.000 Pfund), der neunte von nur 24 gebauten Exemplaren oder der exquisite Lamborghini Countach 25th Anniversary von 1990 in der Traumfarbe Arancio und aus Erstbesitz (geschätzt: 250.000 – 285.000 Pfund). Dessen Lackfarbe wurde übrigens genau an den Ton des frühen Countach LP400 angepasst, der sich ebenfalls im Erstbesitz dieses Verkäufers befindet.

Im verlockenden Katalog befindet sich auch rechtzeitig zum Saisonauftakt eine Auswahl an historischen Rennwagen für jede fahrerische Expertise und jedes Budget. Man kann die Bedeutung des Lotus 19 von 1960 nicht hoch genug einschätzen, denn er wurde von Legenden wie Stirling Moss, Innes Ireland und Jim Clark gefahren (375.000 – 450.000 Pfund). Zu den schönsten unter den Losen der Versteigerung gehört fraglos der Jaguar XK120 von 1950 – ein echter Werksrennwagen mit einer Motorsportkarriere zu seiner aktiven Zeit (400.000 – 500.000 Pfund). Hier sind unsere 10 Favoriten aus der Silverstone Auctions Sale oder Sie studieren den kompletten Katalog im Classic Driver Markt.

Unsere 10 Favoriten aus der Silverstone-Auktion bei der Race Retro

USD 104 921 - 118 036
USD 524 604 - 655 755
USD 157 381 - 196 727
USD 23 607 - 28 853
USD 491 816 - 590 180
USD 104 921 - 118 036
USD 85 248 - 98 363
USD 41 968 - 48 526
USD 327 878 - 373 780
USD 196 727 - 222 957