Allwetterkatzen: Jaguar XF und XJ erhalten Allradantrieb

Wintereinbruch im August: In einem eigens präparierten Snowdome mitten in New York hat Jaguar seine neuen Allrad-Modelle vorgestellt.

Allradantrieb ist gefragt – gerade in den neuen Märkten in Russland und Asien, wo der Straßenbau nicht mit der Modernisierung schritthalten kann. Aber auch in Europa und den USA ist der 4WD äußerst beliebt. Deshalb bringt Jaguar nun für die Limousinen-Modelle XF und XJ ein eigenes Allrad-System auf den Markt, das die Motorkraft bei fehlender Traktion durch Wasser, Schnee oder Eis bis zu 50 Prozent auf die Vorderachse umlegen kann. Die Sportlichkeit der Hecktriebler soll jedoch erhalten bleiben. Bisher ist die Allrad-Option den Modellen mit 3,0 Liter V6-Kompressormotor vorbehalten.

 

 


Fotos: Jaguar

Die Website von Jaguar: www.jaguar.com

Viele klassische und moderne Jaguar finden Sie im Classic Driver Markt.