Auktion bei Antiquorum: Rockstars vor der Kamera

Jimi Hendrix, die Rolling Stones oder vielleicht doch lieber John Lennon? Das Auktionshaus Antiquorum versteigert in New York einzigartige Aufnahmen von den Klassikern der Rockgeschichte.

Es ist eine aussergewöhnliche Sammlung, welche die Morrison Hotel Gallery zur Versteigerung anbietet: eine Mischung aus Fotoporträts und seltenen Schnappschüssen, die während einer Tour entstanden sind. Angeboten wird zum Beispiel ein Bild von Mick Jagger vor seinem Aston Martin aus dem Jahr 1966 oder die Beatles 1964 verspielt unter Sonnenschirmen in Schottland, Keith Richards mit Whiskyflasche 1979, Bob Marley während eines Konzertauftritts oder The Boss Bruce Springfield mit seiner klassischen Corvette. Die Aufnahmen aus limitierten Serien sind entweder digitalisiert oder klassische Papierabzüge in aufwändigen schwarz/weiss-Verfahren.

Wer sich ein Stück vom Rock-Olymp sichern möchte, sollte allerdings bereit sein, Gebote zwischen 2.000 und 8.000 Euro abzugeben. Die Auktion findet am 8. Oktober 2013 bei Antiquorum in New York statt; Interessenten können auch online mitbieten.

Weitere Informationen zu Rock-Auktion erhalten Sie unter www.antiquorum.com.