Aston Martin Vanquish Roadster auf dem Genfer Automobilsalon 2004

Aston Martin Vanquish Roadster auf dem Genfer Automobilsalon 2004

Der Mailänder Automobildesigner Zagato wird auf dem 74. Genfer Automobilsalon die Roadster-Version des Aston Martin Vanquish vorstellen.

In Zusammenarbeit zwischen der englischen Manufaktur und der Mailänder Designschmiede entstand der Traum vieler Aston Martin Kunden, die schon lange auf die offene Version des Vanquish gewartet haben. Der Roadster wird wahrscheinlich – wie bereits vom DB AR1 bekannt – lediglich in Kleinserie hergestellt werden. Anders als der DB AR1 soll für den Vanquish jedoch ein Hardtop erhältlich sein. Für den Antrieb sorgt der bewährte sechs Liter Zwölfzylinder mit 460 PS.

Aston Martin Vanquish Roadster auf dem Genfer Automobilsalon 2004

Text: Jan Richter
Fotos: Zagato