Aston Martin V8 Vantage Coupé: British Haute Couture

Im Rahmen der Pariser Modewoche wurde erstmals ein neues Einzelstück von Aston Martin präsentiert. Dabei ließen sich die Designer in Gaydon von der aktuellen Sommerkollektion des Modehauses Kilgour inspirieren.

Das Aston Martin V8 Vantage Coupé zeigt sich in einem schlichten aber doch besonderen weiß, mit der Bezeichnung „Morning Frost Satin“. Wie der Name schon vermuten lässt, ist die Oberflächenstruktur des Lacks seidig matt gehalten. Bei der Gestaltung des Innenraums sind die Einflüsse der Kilgour Kollektion deutlich zu erkennen. Es überwiegt ein dunkelblauer Farbton mit Punkt-Effekten.

Aston Martin und Kilgour blicken beide auf eine lange Tradition der innovativen und maßgeschneiderten Fertigung zurück. Zur Veranstaltung in Paris waren 250 VIP´s und zahlreiche Pressevertreter geladen.

Sie wollen durchstarten? Die passenden Fahrzeug-Angebote finden Sie im Classic Driver Automarkt:

Alfa Romeo  Aston Martin  V8 Vantage  Audi  Bentley  BMW  Bugatti  Ferrari  Jaguar  Koenigsegg  Lamborghini  Land Rover  Maserati  Mercedes-Benz  Rolls-Royce  Wiesmann  ...

Text: André Scheuermann
Fotos: Aston Martin



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!