Aston Martin Lagonda: Das Revival

In einer Erklärung hat Aston Martin-Chef Dr. Ulrich Bez die Wiederbelebung der Marke Lagonda verkündet. Bereits 2009 – dem 100. Jubiläumsjahr von Lagonda – soll eine Konzeptstudie präsentiert werden. Ein erstes Serienmodell soll 2012 an den Start gehen.

Mit dem Lagonda-Revival erhofft sich die seit 16 Monaten von Ford losgelöste Marke Aston Martin, einen Markteintritt in das Segment der sportlichen Luxuslimousinen. Inwieweit die Pläne der Wiederbelebung eine Konkurrenz-Situation für den für das nächste Jahr angekündigte Aston Martin Rapide darstellt, bleibt offen.

Text: J. Philip Rathgen
Fotos: Aston Martin


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!