Aston Martin Browning Schrotflinte: Unikat unterm Hammer

Aston Martin Browning Schrotflinte: Unikat unterm Hammer

Das Londoner Auktionshaus Holt’s gilt als Kapazität auf dem Gebiet historischer und einzigartiger Waffen. Aus diesem Grund hat Aston Martin Enthusiast und Waffenliebhaber Ron Collier den Auktionator mit dem Verkauf seiner eigens für ihn angefertigten Aston Martin Browning Schrotflinte betraut.

Wo sonst jagdliche Motive die Metallteile einer Büchse zieren, prangen auf der Browning B25 Kaliber 12 Flinte des Briten ein detailgetreues Abbild seiner Aston Martin Vantage Volante mit kurzem Radstand und seiner V8 Vantage Volante. Beide Modelle stammen aus der glorreichen Zeit, als der englische Autobauer seine Sportwagen noch im Stammwerk in Newport Pagnell fertigte. Auf die Frage, warum Collier die Browning Personalisierungsabteilung vor vier Jahren mit diesem speziellen Wunsch konfrontierte, antwortete der Brite seinerzeit so: „Meiner Ansicht nach lebt Aston Martin von seiner handwerklichen Tradition mit einem hohen Maß an wirklicher Handarbeit. Es sind diegleichen Qualitäten, die auch bei der Anfertigung einer maßgeschneiderten Waffe notwendig sind.“

Aston Martin Browning Schrotflinte: Unikat unterm Hammer Aston Martin Browning Schrotflinte: Unikat unterm Hammer

Doch Zeiten ändern sich. Mittlerweile hat Collier seine Aston-Sammlung verkauft und möchte sich nun auch von dieser speziellen Flinte trennen. Roland Elworthy, Chef der Langwaffen-Abteilung bei Holt’s, sieht die Browning Sonderanfertigung als eine einmalige Gelegenheit für Sammler. Er sagt: „Der Zustand des Gewehres ist absolut neuwertig. Ich gehe davon aus, dass in vier Jahren weniger als 500 Patronen mit ihr abgefeuert wurden.“ Der Fachmann bewertet die Aston-Flinte mit einem Schätzpreis von 16.000 bis 20.000 Pfund Sterling.

Aston Martin Browning Schrotflinte: Unikat unterm Hammer Aston Martin Browning Schrotflinte: Unikat unterm Hammer Aston Martin Browning Schrotflinte: Unikat unterm Hammer

Das Aston-Gewehr kommt im Rahmen der großen Holt’s Waffenauktion am 23. Juni 2011 in London zum Aufruf. Den gesamten Auktionskatalog finden Sie online unter www.holtsauctioneers.com.

Text: J. Philip Rathgen
Fotos: Holt's Auctioneers



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!