Artseasons 2004 – Hochsaison der Kunst auf Mallorca

Ein Highlight für Kunstliebhaber bietet derzeit das Ausstellungszentrum Cas Pellers in Binissalem auf Mallorca – im Rahmen von „Artseasons 2004“ präsentieren sich dort vom 4. Juli bis 12. September internationale Galerien zeitgenössischer Kunst. Die rund sechzig Werke stammen von bekannten, etablierten Künstlern, aber auch jungen Shooting-Stars...

Bereits seit Anfang des Monats stellen in Cas Pellers circa zehn Galerien aus, darunter mit Kunstwerken von Georg Baselitz, Gelatin, Joan Miro, Fabrizio Plessi sowie Andres Serrano. Ein wesentlicher Teil des Ausstellungskonzepts basiert auf der hohen Qualität und Exklusivität der Arbeiten. Darüber hinaus wurde großen Wert darauf gelegt, dass insbesondere auch mallorquinische Künstler mit ihren Werken vertreten sind.

Artseasons 2004 – Hochsaison der Kunst auf Mallorca Artseasons 2004 – Hochsaison der Kunst auf Mallorca

Der Veranstaltungsort von Artseasons ist Binissalem, ein traditionsreiches Bergstädtchen im vom Massentourismus unberührten Inneren der Insel, etwa 20 Autominuten von Palma entfernt. Zentrum von Artseasons ist Cas Pellers, eine ehemalige Ledermanufaktur, die sanft renoviert und mit allen technischen Finessen ausgestattet ist.

Um im Rahmen der Ausstellung eine einzigartige „ARTentertainment“ Plattform auf Mallorca zu etablieren, werden in Cas Pellers neben der Vernissage und einer Finnissage kulturelle Veranstaltungen und individuell organisierte „Kultouren“ (professionell geführte Touren zu kulturell interessanten Orten und Stätten Mallorcas, zu Gourmet-Tempeln oder Weinkellern) stattfinden.

Artseasons ist eine Privatinitiative und versteht sich als exklusives, internationales Forum der Kunst. Dem langfristig und vernetzt angelegten Joint-Venture zwischen Franz Prinz von Auersperg und dem ARTinvestor Magazin haben sich die Unternehmen UBS und Maybach/DaimlerChrysler partnerschaftlich angeschlossen.



Die Ausstellung endet im September mit einer Benefizveranstaltung. Der Erlös kommt einer gemeinnützigen Institution Mallorcas zugute.

Weitere Informationen zu Artseasons 2004 erhalten Sie unter www.artseasons2004.com.


Text: Jan Richter
Fotos: René Staud Studios


ClassicInside – Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!