Alfa Brera: Studie wird gebaut

Wie faszinierend sich Alfa Romeo in der Zukunft präsentiert, zeigt die Coupé Studie Brera. Nun wurde bekannt gegeben, dass der Hochleistungssport-
wagen, der mit einem 400 PS starken Achtzylinder ausgestattet ist, gebaut wird. Die Karosserieform gilt bereits jetzt, weit vor dem eigentlichen Debüt des Serienfahrzeugs, als Design-Meilenstein der Marke Alfa Romeo. Dies bewies die positive Resonanz auf der Autonis 2003 am vergangenen Mittwoch – mit 43,6 Prozent aller Stimmen hängte der Brera seine Konkurrenten Peugeot RC und Cadillac Cien weit ab.

Bereits vor dem Alfa Brera wird das ebenfalls sportliche Alfa GT Coupè den Markt bereichern. Das erstmals auf dem Genfer Salon gezeigte Coupè wird noch in diesem Jahr debütieren.

Text: Jan Richter
Fotos: Alfa Romeo