1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg

Die Oldtimer Rallye Wien-Triest fand in diesem Jahr vom 22. – 24. August zum ersten Mal statt. Umso überraschender war das Echo auf die Veranstaltung: 48 historische Automobile gingen am Freitag früh in Wien im 9. Bezirk an den Start. Von der Luxuslimousine Rolls Royce, Baujahr 1959 bis zur „Cabrio-Ente“, Citroen 2CV Umbau, war alles vertreten, was in der Oldie Szene Rang und Namen hat: Jaguar, Porsche, Ferrari, Lotus, Mercedes, Alfa Romeo, Triumph, MG, Volvo, Peugeot, Fiat und weitere.

Die Strecke führte durch die schönsten Landschaften Niederösterreichs, der Steiermark, Kärnten und Oberitalien. Höhepunkte, wie die Südsteirische Weinstraße, die Überfahrt der Koralm, oder die italienischen Bergpässe ließen die Teilnehmer schwärmen.

Trotz der selektiven und anspruchvollen Streckenführung mit über 750 km Länge – hier gilt der Dank Karl Eder und seinem Team der „Oldtimer Freunde Niederösterreichs“ – blieb noch Gelegenheit, das vielfältige Rahmenprogramm zu genießen: ein Steirisches Schmankerl Buffet auf Schloss Gamlitz, 2 Ehrenrunden auf dem A1-Ring in Spielberg und ein Mediterraner Abend auf der wohl schönsten Terrasse der Adria, im Hotel Riviera Maximilian´s vor den Toren Triests.

Der erste Platz und somit auch der Wanderpokal ging an das Team Wawronek/Popper-Wawronek aus Wien, auf einem Jaguar E-Type Roadster SII, Baujahr 1970.

Den krönenden Abschluss bildete ein Corso aller Fahrzeuge auf der Piazza Unità d´Italia in Triest, wo der Bürgermeister von Triest alle Fahrer entsprechend willkommen hieß und versprach, im nächsten Jahr die Fahrzeuge durch eine offizielle Polizeieskorte durch ganz Triest zu begleiten. Danach verlieh er dem Veranstalter, Heinz Swoboda, als Zeichen der Wertschätzung die Triestiner Flagge.

Einer der Teilnehmer meinte zu anwesenden TV-Redakteuren: „Anfangs waren wir ehrlich gesagt etwas skeptisch, weil es die erste Rallye dieser Art war, aber wir haben es nicht bereut, mitgefahren zu sein und werden uns gleich einen Platz für nächstes Jahr sichern!“

Die 2. Oldtimerrallye Wien-Triest findet vom 20. – 22. August 2004 statt. Weitere Informationen sowie eine Ergebnisliste zum Download finden Sie hier

1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg1. Oldtimer Rallye Wien - Triest: Ein voller Erfolg

Text & Fotos: Oldtimer-Rallye Wien - Triest