Händlerportrait: springbok sportwagen GmbH

Advertorial

Vor gut fünf Jahren baute Inhaber Frank Jacob in Hannover-Isernhagen das repräsentative Autohaus der springbok sportwagen GmbH. In dem zeitlosen Bau ist ein stetiger Bestand an Sport- und Rennfahrzeugen untergebracht.

Wie der Firmenname schon andeutet, befinden sich im lichtdurchfluteten Showroom vorwiegend Sportwagen. Von Italienern wie Ferrari und Maserati über heimische Hersteller wie Porsche und BMW, bis zu wirklichen Exoten und diversen Rennfahrzeugen findet sich stets eine feine Auswahl. Im Moment befindet sich zum Beispiel ein seltener Lancia Stratos, der mit seiner kompletten Historie ein bedeutendes Stück Rallyegeschichte darstellt, im Bestand.

Händlerportrait: springbok sportwagen GmbHHändlerportrait: springbok sportwagen GmbH

Der Fokus auf Sport- und Rennfahrzeuge entstammt der Leidenschaft des Geschäftsführers Frank Jacob. Seit knapp zwanzig Jahren handelt er bereits mit Fahrzeugen. So war es die logische Konsequenz, dass die springbok sportwagen GmbH 1999 die Geschäfte der Jacob Automobile Hamburg übernahm.

In dem schlichten aber modernen Gebäude sind neben den Fahrzeugen auch die auf einer Galerie angehobenen Geschäftsräume untergebracht. Der Werkstattbereich ermöglicht die perfekte Fahrzeugbegutachtung durch Käufer und Verkäufer sowie die Vorbereitung der Rennfahrzeuge für Einsätze auf den beliebtesten Rennstrecken Europas. Springbok sportwagen steht nämlich nicht nur für exklusive Automobile, sondern auch für jahrelange Erfahrung im Motorsport: Formel 3, Formel BMW, sonstiger Formel-Sport (wie die Nissan World Series) und historischer Motorsport, zum Beispiel GT90’s Revival Series. Zusammen mit dem damaligen Partner Herbert Hofmann blickt springbok sportwagen auf mehrere Jahre internationaler Erfolge in den genannten Rennsportserien zurück und nutzt diese Erfahrungen alltäglich.

Händlerportrait: springbok sportwagen GmbHHändlerportrait: springbok sportwagen GmbH

„Heute bedeutet Motorsport für uns, historische Rennfahrzeuge aufzubauen, für Rennen vorzubereiten und diese Rennen mit Leidenschaft und Begeisterung zu bestreiten“, erklärt Frank Jacob. Mit seiner GTS-R Viper gewann er 2008 bei der GT90’s Revival Series den Meisterschaftstitel und lässt aktuell auch ein BMW 3.5 CSL Coupé in historischen Rennen einsetzen. Der Einsatz der Fahrzeuge wird gemeinsam mit Rudi Walch (Firma RWS Motorsport aus Anger, früher Brun Motorsport) vorgenommen.

Wer also ein Autonarr im positiven Sinne ist und nach einem exklusiven Fahrzeug sucht, sollte einfach einen Besuch wagen. Im Bestand des Classic Driver-Händlers befinden sich stets zwischen 30 und 40 exklusive Fahrzeuge, die vor Ort begutachtet werden können. Darunter auch attraktive Youngtimer.

Das gesamte Fahrzeugangebot von springbok sportwagen finden Sie im Classic Driver Automarkt.

Classic Driver Händler:

springbok sportwagen GmbH
Dannhornweg 2
30916 Isernhagen

Telefon: +49 (0)5139 95 76 66
Fax: +49 (0)5139 95 76 76

Internet: www.springbok.de
Email: info@springbok.de.

Händlerportrait: springbok sportwagen GmbHHändlerportrait: springbok sportwagen GmbH

Text: Classic Driver
Fotos: springbok



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!
http://www.classicdriver.com/de/article/h%C3%A4ndlerportrait-springbok-sportwagen-gmbh
© 2014 ClassicDriver. All rights reserved.