Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden

Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden

Die Antigua Classic Yacht Regatta ist der Auftakt für die Panerai Classic Yachts Challenge – eine Serie von Regatten an den schönsten Orten der Welt. Die einzigartigen Segelyachten traten in der letzten Aprilwoche vor der Küste der Karibikinsel Antigua zu einem spannenden Rennen an.

Der historische Segelsport erfreut sich immer größerer Beleibtheit, so dass die Eigner-Gemeinde stetigen Zuwachs verzeichnen kann. Allerdings ist dieser Zirkel meist so verschlossen wie eine frische Colchester Auster. Anerkennung unter den segelnden Herren ist nicht einzig Frage des prallgefüllten schweizerischen Nummernkontos, sondern welchen nautischen Einsatz und Sportsgeist ein etwaiger Neueinstiger an den Tag legt.

Und von den Eignern der seltenen Yachten, die im Rahmen der Classic Yachts Challenge starten, wird einiges an Einsatz abverlangt. Denn bei den Regatten geht es um das Siegen, ohne dabei das Material übermäßig zu schonen. So auch beim Auftaktrennen der historischen Segel-Serie vor der Küste der Kleinen Antillen. Die Starterliste liest sich wie eine Chronik des historischen Yachtbaus, darunter große Namen der Bootsbaukunst von William Fife III. bis Alexander Robertsen. Insgesamt 56 Yacht-Raritäten lieferten sich heiße Duelle vor paradiesischer Kulisse.

 

Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden
Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den WindenAntigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden

Nach den fünf Regattatagen konnte sich die 1957 in Schottland gefertigte Bermuda Ketch Lone Fox den Gesamtsieg der Regatta mit einem beachtlichen Vorsprung sichern. Wenn auch nicht siegreich, so war es eine andere historische Yacht, die für einiges Aufsehen während der Karibik-Regatta sorgte – die Yacht des Panerai-CEO Angelo Bonati Eilean.

 

Nach 30 Jahren kehrte der wunderschöne William-Fife-Bau wieder in seinen Heimathafen English Harbour zurück. Es war der segelbegeisterte Bonati, der dieses stolze Schiff vor dem sprichwörtlichen Untergang rettete und liebevoll und mit viel Gespür für die Tradition dieser besonderen Yacht wieder aufbauen lies.

 

Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden
Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den WindenAntigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden

 

Die Rückkehr der Eilean wurde mit besonderen Gästen gefeiert. Mit an Bord waren Mitglieder der wiedervereinigten Band Duran Duran, die exakt vor 30 Jahren auf der Eilean vor der Küste Antiguas das Musikvideo zu ihrem Lied „Rio“ drehten. Eine Multimedia-Ausstellung in den historischen Werfthallen des Neslon’s Dockyard rundete die Feierlichkeiten der Yacht-Rückkehr ab.

 

Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden
Antigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den WindenAntigua Classic Yacht Regatta: Segeln im Land über den Winden

Eilean ist mittlerweile wieder auf dem Weg zurück über den Atlantik, um rechtzeitig am 3. Juni an der Bootsparade zu Ehren des Kronjubiläums von Elisabeth II. auf der Themse teilzunehmen. Weitere Informationen zur Panerai Classic Yachts Challenge erhalten Sie unter www.panareiclassicyachtschallenge.com.

 

Text: J.Philip Rathgen
Fotos: Panerai

http://www.classicdriver.com/de/article/antigua-classic-yacht-regatta-segeln-im-land-%C3%BCber-den-winden
© 2013 ClassicDriver. All rights reserved.